Gewinnerin Jungsegler 2021

Zarina Tadjibaeva

Zarina zeigt den Vogel

Zarina Tadjibaeva konfrontiert das Publikum mit aufwühlenden Geschichten, die auf Tatsachen beruhen. Durch ihre Darstellung und satirische Überhöhung schafft sie es, die Dringlichkeit dieser politischen Aktualität aus überraschenden Blickwinkeln zu spiegeln und die Komplexität der Thematik aufzuzeigen.

Zarina Tadjibaeva regt in ihrem Programm ZARINA ZEIGT DEN VOGEL frisch, frei und originell zum Nachdenken an.

Gewinnerin Jungsegler 2020

Suramira Vos

Ausbauchen

Suramira Vos überzeugt mit ihrem eigenständigen Solo-Debut. In «Ausbauchen» glänzt die wandelbare Schauspielerin auch als sprachstarke Autorin sowie als kluge Regisseurin und Dramaturgin. Mit ihrem assoziativen, sinnlichen Theaterabend schafft sie es, das Publikum gleichermassen herauszufordern und zu unterhalten.

Gewinnerin Jungsegler 2019

Lisa Christ

Ich brauche neue Schuhe

Lisa Christ schafft es mit engagierten Texten und einer starken Bühnenpräsenz das Publikum mitzunehmen in die Welt einer jungen Frau, die mit dem Erwachsenwerden ringt. Die Kabarettistin und Slam-Poetin bringt das Publikum spielend dazu, seine eigene Positionen zu überdenken und schafft es immer wieder mit ihrem scharfem Witz zu überraschen. Dass durch ihre wütende Energie immer auch eine Verletzlichkeit durchschimmert, verleiht Lisa Christ noch mehr Dringlichkeit.